Visionen von Vorgestern?
Ein Dank an Christian Zeilinger in Hohenwarth, dass er sich vor 5 Jahren mit diesem Gedanken befasste und unsere Idee der Rückführung in die wahrscheinliche Urheimat dieser Sorte angenommen hat.

rotgipflerExperiment back to home Rotgipfler

Geschichte und Literatur sind dehnbar – dass der Erfolg der autochthonen Sorte  Rotgipfler die Ursache der alten großen Begriffe wie des 1000 Eimerbergs, des Heiligensteins und sogar des Pfaffenbergs war ist nachvollziehbar.

Auch war er der “Prälatenwein” – deshalb finden sich noch rund um den Zöbinger Heiligenstein die ehemaligen Lesehöfe der Klöster Dürnstein, Göttweig, Asbach (Bayern) Zwettl u.a.

Hinzu kommt, dass der Autor vor unendlicher Zeit bei den Gebrüdern Rötzer in Rothenhof (kleine Rotte zwischen Krems und Loiben) einen Rotgipfler, der damals noch Stand kosten durfte. Ebenso erzählte Dipl. Ing Wolf Önologe und Lehrer an der Weinbauschule Krems über diese Weine zum „Niederknien“. Über einen Wein mit enormer Fülle und Frucht – über den man in den alten Annalen des im Klosters Reichern berg am Inn nachlesen kann. Alles gut und schön stimmt das aber ?

Visionen von Vorgestern?

Ein Dank an Christian Zeilinger in Hohenwarth, dass er sich vor 5 Jahren mit diesem Gedanken befasste und unsere Idee der Rückführung in die wahrscheinliche Urheimat dieser Sorte angenommen hat.

 

Die 7 Schritte des Experimentes:

 

1.) Schritt:  Roden einer derbesten Rieden

Rotgipfler Experiment Schritt 1

 

2.) Schritt:  Besatz

Rotgipfler Experiment Schritt 2

 

3.) Schritt: Austrieb

Rotgipfler Experiment Schritt 3

 

4.) Schritt: Der Rotgipfler fühlt sich wohl

Rotgipfler Experiment Schritt 4

 

5.) Schritt: Die Trauben zeigen sich

Rotgipfler Experiment Schritt 5
6) Schritt: Der Rotgipfler reift

schritt6

Seit 2 Tagen ist er dort wo er hingehört – und reift.

Rotgipfler Experiment Schritt 7

 

Die Daten sagen es wird spannend. Reife OK. Frucht könnte auch passen – warten wir – auch dann auf Ihr Urteil!

Gelesen mit etwas über 18 kmw d. h. guter Reife mit der Erwartung von 12.5 Vol% Alkohol.
Menge: 700 Liter Jungfernlese – melden Sie sich bei Interesse für die Reservierung einer Probe an – bei Georgs Salon gs@georgssalon.at Mag. Georg Unterrainer bei Weinpanorama weinpanorama@hg-communication.at
Lieferzeitpunkt noch unbekannt – bis die Füllreife erreicht wird – Christian Zeilinger lässt seinen Weinen grundsätzlich die Zeit die ein Wein zur Vollkommenheit benötigt. Mehr über Christian Zeilinger über seinen Cuvee Pleyel, dem Komponisten der Marseillaise, der aus seiner Heimat stammt mit den Sorten der Zeit seine Innovationen unter office@weingut-zeilinger.at

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.