ROTER VELTLINER

Ampelografische Beschreibung der Rebsorte Roter Veltliner nach Georg Paul Weiss Synonyme: Reifler, Roter Reifler, Roter Muskateller, Fleischtraube; Herkunft: Die Herkunft ist nicht gesichert. Vermutet wird, dass die Sorte aus Italien stammt. Ordnung:  Vitis vinifera – convar. occidentalis Geschichte: Nach H.

Weiterlesen

BOUVIER

Ampelografische Beschreibung der Rebsorte “Bouviertraube” Synonyme: Bouvier, Bouviertraube, Frühe Herkunft: Nach Konlechner ist die Heimat die Südsteiermark. Nach anderer Information wurde diese Sorte von dem Weingutsbesitzer Clothar Bouvier in einem seiner Weingärten im ehemaligen Ober Radkersburg – heute Gornja Radgona

Weiterlesen

HADRES

Die längste Kellergasse der Welt Wer auf der Bundesstraße zwischen Laa und Retz die nördlich des Buchbergs gelegene Ortschaft Hadres durchquert, der könnte in der Eile das Wesentliche dieser Weinbaugemeinde übersehen. Wenn der Passant aber einigermaßen aufmerksam ist, dann wird

Weiterlesen

WEINVIERTEL

Von der Seele des “Weiten Landes” Das Weinviertel – schon der Name ist Programm und Inhalt! Keine der österreichischen Weinregionen ist auch nur annähernd so groß wie das niederösterreichische Viertel unter dem Manhartsberg, nirgendwo gibt es so viele Winzer. Rund

Weiterlesen

WAGRAM

Zahlreiche Landschaften, ein Qualitätsanspruch Das Weinbaugebiet Donauland zog sich einstmals entlang des Stromes, westlich von Krems bis nach Hainburg. Nach der Neueinteilung der Weinbaugebiete in den Neunzigerjahren des 20. Jahrhunderts (Traisental und Carnuntum wurden eigenständig) wurde das Donauland entscheidend verkleinert und

Weiterlesen
Fussabdruck des Autors

DER FUSSABDRUCK DES AUTORS

Verrückt – vor 28 Jahren gründete ich mit Dipl. Kaufmann Alscher den Verein „Gesündere Umwelt“ – wir stellten jährlich über 500 000 Schilling (damals noch) den Bundesländern für Umweltförderungen zur Verfügung. Es wurde der burgenländische Umweltpreis mit Hofrat Hicke gegründet,

Weiterlesen

HÀRSLEVELÜ – DIE LINDENBLÄTTRIGE

Ampelografische Beschreibung der Rebsorte Lindenblättriger nach Georg Paul Weiss Der Lindenblättrige war im Seenwinkel eine dominierende Sorte von hoher Qualität, denn nicht umsonst ist diese Sorte eine Grundlage des weltbekannte Tokayers. Nur aus heute nicht mehr näher erklärbaren Gründen bestimmten

Weiterlesen

(GRÜNER) SYLVANER

Ampelografische Beschreibung der Rebsorte (Grüner) Sylvaner von Georg Paul Weiss Synonyme: Eigentlich keine bekannt. In Ungarn Zöld Sylvani, in der Slowakei Sylvanske modre. Herkunft: Unsicher. Einige Ampelografen sind der Meinung die Sorte sei österreichischer Herkunft. Andere halten sie für eine

Weiterlesen